Nie wieder (zu) lange oder langweilige Werbetexte.

Informative Werbetexte sind oft gut und manchmal schön. Solche, die Ihre Kunden wirklich berühren, viel besser. Nur wenn das Kopfkino anspringt und im Bauch ein gutes Gefühl entsteht, machen Ihre Texte, was sie sollen: informieren, verführen, verkaufen.

Nicht nur Neuro-Wissenschaftler wissen längst: was im heutigen Medien-Tsunami keine Emotionen erzeugt, ist für das Gehirn wertlos. Aufmerksamkeitsstarke Texte machen Sie nicht nur sichtbar, sondern erlebbar. Dabei können emotionale Werbetexte durchaus kurz und gut auf den Punkt kommen. Ich zeige Ihnen wie.

Kundenstimmen kurzgefasst.

“Annette Jarosch schreibt „Gänsehaut-Texte“. Wir danken ihr sehr für wunderbar emotionale Werbetexte, die nette Zusammenarbeit und ein Spitzen-Ergebnis.”

C. Hochheim, Hochheim Immobilien, Grünwald

“Annette verfasst all die erstklassigen Texte, die unsere Kunden seit Jahren begeistern. Ihr Verständnis für meine Strategien und ihre schnelle Gabe, alles erstklassig in Worte zu fassen, sind mir ein wertvoller Schatz.“

A. Goldfuss, Geschäftsführerin ALL ABOUT Real Estate Brands, München

mehr lesen >

Ihr Mehrwert kurzum.

Was Sie von einer Zusammenarbeit mit mir haben:

  • Werbetexte, die Ihre Produkt- oder Service-Botschaften vom Kopf ins Herz Ihrer Kunden transportieren.

  • Zeit-, Geld- und Nervenersparnis, denn ich komme textlich schneller auf den Punkt, als Sie jetzt noch glauben.

  • Über 20 Jahre Profi-Werbetexten, quer durch (fast) alle Branchen. Außer Waffen. Und (rechte) Politik.

  • Klartext. Ich sage Ihnen ehrlich, was Erfolg verspricht und was Sie sich sparen können.

  • Ich muss das Rad nicht immer neu erfinden. Auch Überarbeitungen können Texte schön und gut machen.

  • Sie haben was zu sagen? Gern hauche ich Ihrer Rede (mehr) emotionales Leben ein.

  • Ein Corporate Wording im gesamten Unternehmen ist Gold wert. Ich erschürfe es mit Ihnen.

  • Ich kann kurz texten, aber gern auch mal lang – und trotzdem nicht langweilig.

  • Sie bekommen gute Empfehlungen von mir. Für Grafiker oder Lektoren bis zu Web-Programmierern.

  • Was sinnfrei ist, macht (mir) keinen Spaß. Vordenken setzt hinterfragen dürfen voraus.

  • Unkomplizierte Fröhlichkeit. Denn was wir zusammen tun, darf Freude machen.

  • Geschenke. Textliche Kleinigkeiten (unter 10 Minuten Aufwand) gibt´s gratis.

Wann, wenn nicht jetzt?

Hier entlang!
Hier entlang!